Dienstag, 8. Mai 2018

Blog Dinner - Sommer im Glas & DSGVO 3


Ist das nicht ein herrliches Sommerwetter da draußen?
So kann es bitte bis Oktober bleiben!!!

Und passend zum wunderbaren Sonnenschein suchen Naddel und ich im Mai für unser Blog Dinner den

Sommer im Glas 




Sommer im Glas bedeutet für mich in erster Linie EISTEE.

Am Morgen bereite ich einen Liter Früchtetee mit zwei drei Scheiben Zitrone zu,  
stelle ihn kalt und gieße ihn dann nach Bedarf mit Mineralwasser auf.
Fertig ist mein liebstes Sommergetränk





Wenn es ganz heiß ist, gebe ich noch Eiswürfel dazu. 
Und nach Lust und Laune noch Zitronenstückchen oder auch frische Minze.
Diese fehlt leider zur Zeit im Hause niwibo, daher auch kein Foto...




Dafür gibt es ein Foto mit der ersten Pfingstrose aus dem Garten.
Hach, ich liebe diesen Monat, da gibt es so wunderbare Blumen...




Dieser tolle Getränkespender ist bestimmt ideal für Eistee & Co. 
Leider ist er nicht für mich bestimmt sondern für eine Freundin, 
bei der ich nächste Woche zum Brunch eingeladen bin. 
Gefüllt mit Zitronen und Limetten und einem Päckchen Früchtetee ergibt das doch ein nettes Mitbringsel




Und bevor ich Euch jetzt einen schönen Sommersonnentag wünsche, gibt es noch einen neuen Punkt zur DSGVO:

Bei Linkpartys, wie heute das Blog Diner oder der beliebte Friday-Flowerday,
benutzen viele Blogger das Tool Inlinkz.
Hier wird neben dem Blognamen und URL auch die Email-Adresse erforderlich,
wobei es unklar ist, ob diese Adressen gespeichert oder an Dritte weitergegeben werden.

Aktuell arbeitet Inlinkz an einer Lösung und ich hoffe, dass es bis zum 25.05.18 DSGVO-konform ist.
Wer Fragen dazu hat, schaut einfach immer mal wieder bei Inlinkz vorbei.

Wer sich also hier mit einem leckeren Getränk verlinken möchte, beachtet bitte, dass ich nicht versichern kann, dass Eure Email-Adresse gesichert ist!

Nun sage ich Tschüss und freue mich auf Euren Sommer im Glas.
Ich hoffe, es kommen einige leckere Getränke zusammen...

Ganz liebe Dienstagsgrüße


verlinkt bei Blog Dinner






Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    ich liebe den Monat auch so sehr und Dein Sommer im Glas sieht sehr erfrischend und lecker aus...
    ich habe gerade auch schwierigkeit mich bei der Linkparty zu verlinken:( muss schauen woran es liegt !!! ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Nicole,
    schöne Sommerbilder!! Eistee ist auch eines meiner liebsten Getränke im Sommer.
    Deine Pfingstrose ist der Hammer. Meine blüht noch nicht, aber es kann nur noch ein paar Tage dauern bis sie aufgeht. Viele Blüten habe ich nicht, da muss ich mir für die Vase sicher Pfingstrosen beim Floristen kaufen.
    Ich habe heute morgen bei einer Link-Party mitgemacht.
    InLinks weißt jetzt darauf hin, dass die E-Mail-Adresse angegeben werden muss und man muss auch mit einem Häkchen bestätigen, dass man die Datenschutzerklärung akzeptiert. Allerdings alles in Englisch.
    Ich wünsche dir einen schönen und sonnigen Dienstag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,

    dein schöner Post erfreut mein Herz.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    deine Pfingstrose ist ja ein Traum. Meine brauchen noch eine Weile, aber ich freue mich auch schon total drauf.
    Dein Mitbringsel ist eine tolle Idee und frische Sommerdrinks gehen sowieso immer. Hier im Büro sind Zitronen und Kräuter in der Wasserkaraffe total angesagt, das liebe ich auch.
    Zuhause darf's dann auch ein bisschen bunter sein, mein Link ist zwar schon aus dem letzten Jahr, aber immer noch total lecker! ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Ja, der Mai gibt bisher sein Bestes!
    Schön, die Pfingstrosen in der Bow,
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Bei diesen Temperaturen liebe ich Holunderblütensirup!!!
    InLinkz hat bereits auf die DSGVO angepasst, ich habe vor einer Weile eine mail mit entsprechenden Informationen bekommen. Sollte eigentlich alles ok sein.
    Herzlichst Gundi

    AntwortenLöschen
  7. Selbst gemachte Getränke mag ich auch sehr gerne.
    Da kann man viel leichter die Süße bestimmen ;)
    Klasse Bilder :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  8. Mittlerweile muss man bei Inlinkz einen Haken machen, liebe Nicole. Das war jedenfalls vorhin bei "Dienstagsdinge & Co." so. Es scheint dort zu fluppen ;) Aber jetzt zu Deinen herrlichen Getränken! Gerne würde ich jetzt in einem Liegestuhl liegen, ein gutes Buch lesen und an Deinen Köstlichkeiten schlurfen... mmmh! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Solche selbstgemachten Getränke liebe ich! Und wenn sie dazu in so einen tollen Spender serviert werden ist es nicht nur etwas für den Geschmack, sondern auch gleich für's Auge. :-) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    Sommer im Glas, ja, heute paßt das schon, bei den Temperaturen! Da würde ich jetzt auch gern mal dran schlürfen ;O)
    Inlinkz hab ich zwar noch nicht auf meinem Blog genutzt, aber trotzdem Danke für den Tip!
    Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥
    Wegen dem Verlinken, das ist wohl doch nciht so dramatisch, les mal nach, was Sara dazu geschrieben hatte ;O)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,
    solch erfrischende Getränke kann man momentan gut gebrauchen und dein Eistee ist auch noch so hübsch "verpackt"!
    Auch dein Mitbringsel ist eine tolle Idee und kommt bestimmt gut an!
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Liebe Nicole,
    Vielen Dan für Ihre Unterstützung bei der Vorbereitung der blog für 25 mei
    Ich habe einen Link zu Ihrem Blog platziert (der neue art und Weise)
    So können auch Niederländischen Blogsters Ihren Blog anpassen.
    Viele dank und eine Schöne Abend, Anita

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    ja, dieses herrliche Sommerwetter darf gerne bleiben! Dein Sommer im Glas sieht sehr erfrischend aus, ich mag Eistee sehr! Außerdem gebe ich gerne ein paar Zweige Minze oder Melisse mit Beeren und/oder Zitronen- oder Orangenscheiben in Mineralwasser.
    Schönen Abend und liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    Eistee mit Eiswürfel und Minze, das klingt sehr lecker und erfrischend. Ich trinke meistens Wasser mit Minze und Zitrone. Minze wächst in meinem Garten wie Unkraut ;)
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    die Pfingstrose ist ein träumchen und eine tolle Mitbringsel Idee hast du da gehabt. Bestimmt freut sich die Freundin sehr darüber. Ich glaube ich gehe mal Tee machen jetzt in der Küche....;0) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    Eistee ist ein köstlicher Durstlöscher, serviert in dem tollen Getränkespender ist er auch noch was für´s Auge.
    Deine Pfingstrose ist eine Wucht, sehr schön.
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    das sieht superlecker aus und die Bilder sind sowieso total schön :)
    Unglaublich, bei dir blüht schon die Pfingstrose!
    Ich wünsch dir einen gemütlichen Abend und morgen einen wunderschönen Feiertag!
    Ganz lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  18. Der Eistee und die hübschen Gläser, das schaut richtig nach Urlaub aus ❤
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  19. Hallöchen liebe Nicole,
    dann melde ich mal hier an, dass ich diesen Post bei mir verlinkt habe :-D
    Meine Pfingstrosen treiben dies Jahr nur grün und keine einzige Blüte. Ich hab sie letzten Frühling höher gesetzt und ich gebe ihnen noch ein Jahr, sonst schmeiß ich sie raus.

    Als Kind gabs bei uns immer kalten Tee. In der Regel Pfefferminztee mit Zucker. Für mich also das Sommergetränk seit eh und je. Und bei dir auf der Terasse schmeckts doch am besten :-)
    GlG Naddel

    AntwortenLöschen
  20. Mmh... da fällt mir bestimmt auch etwas leckeres ein... muss nur noch dran denken...Augenroll...
    Liebste Grüße ins Weekend liebe Nicole
    Christel

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.