Freitag, 6. April 2018

Frühling in der Tüte


Kennt Ihr noch den Ritter Rost und das Burgfräulein Bö?

"Doch Ritter Rost, der war nicht ganz bei Trost
er schenkte Bö eine Rose in der Dose"

Meine Jungs haben das Kindermusical geliebt und das Lied von der Rose in der Dose lief in Dauerschleife im Auto...




Heute gibt es keine Rose in der Dose aber Rosen aus der Tüte.
Für Holunderblütchen, für Euch und natürlich für mich




Die schöne Idee mit der Tüte habe ich vor einiger Zeit bei Zauberpunkt entdeckt.
Dort findet Ihr auch auch das Freebie




Die rosa Rosen mit dem grünen Schneeball, welcher für mich zum Frühling dazu gehört, 
machen richtig Lust auf Sonne und Garten




Welche Blumen gehören für Euch zum Frühling dazu?
Und wartet Ihr ab, bis sie im Garten blühen oder kauft Ihr sie auch schon wie ich im Blumenladen?







Auch nach Ostern hat mich noch Osterpost erreicht. 
Nicole´s Hasengrüße sind so hübsch, die muss ich Euch zeigen




Und auch die tolle Post von Paula. 
Aus dem niedlichen Hasensäckchen kam ein hübsches Biosäckchen.
Liebe Paula, ich bin gespannt, ob ich es in unserem Supermarkt einsetzen kann, ich probiere es gleich aus...



Und nun wünsche ich Euch ein wunderbar sonniges Frühlingswochenende.
Wir werden am Sonntag wohl die Grillsaison eröffnen. 

♥ Ganz liebe Freitagsgrüße ♥

verlinkt bei Freutag / Niwibo sucht   

Kommentare:

  1. Sehr schön der Frühling in der Tüte und wunderschöne Blumen zeigst du, heute muss ich auch mal wieder in einen Blumenladen, Tulpen vom Discounter haben fertig, alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Deko . Gefällt mir wirklich gut :) Für mich sind Tulpen typische Frühlingsblumen .
    Die mag ich sehr . Viel Spaß beim grillen
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Idee die Blumen mit einer Tüte zu dekorieren!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Ohrwurm, den werd ich heut bestimmt den ganzen Tag nimma los :-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,
    die schönen Blümchen machen sich total gut in der Tüte, der Strauß sieht klasse aus.
    Das Musical kenne ich gar nicht :-( ist wohl so an uns vorbeigegangen.
    Dieses Wochenende kommt endlich der Frühling zu uns, juhuuuu :-)
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  6. Ha, natürlich kenne ich Ritter Rost! Läuft nämlich auch ab und zu auf KiKa!
    Ist manchmal ziemlich witzig!
    Für mich gehören zum Frühling Tulpen. Ich liebe aber auch Hortensien und Rosen!
    Liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    mit der Tüte ist es tolle Idee, vor allem, wenn man nicht eine farblich passende Vase hat.
    Zu meinem Frühling gehören auf jeden Fall Tulpen in allen möglichen Farben. Da sie aber im Garten erst Mitte April blühen, kaufe ich mir vorher im Laden welche.
    Ich wünsche Dir ein schönes sonniges Wochenende und viel Spaß beim Grillen ;-)
    Schöne Frühlingsgrüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Nicole,
    schön, deine Blumen in der Tüte. Bei mir gibt es wieder Tulpen. Ich liebe diese Blumen einfach sehr.
    Viel Spaß beim Grillen. Wir wollen am Sonntag zu einem Food-Festival. Da lasse ich dann grillen :-)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. hallo Nicole, eine nette Idee, mit der Tüte. Ich erfreue mich natürlich über jedes Blümchen im Garten, da fangen die Winterlinge & Schneeglöckchen immer an, aber im Haus sind blumen ein MUSS, ich nehme gerne Tulpen,aber auch Zwiebeln von Narzissen zB, die, wenn sie verblüht sind in den Graten kommen und jedes Jahr wieder blühen. Herzliche Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag diese gefüllten Rosen so gerne und den Schneeball natürlich auch !!! Eine tolle Kombination, liebe Nicole :-) Herzliche Grüße und ein sonniges Frühlingswochenende, helga

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nicole,

    deine Blumen sind ein Gedicht.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    na klar erinnere ich mich an Ritter Rost, jetzt habe ich ihn den ganzen Tag im Ohr und erinnere mich daran wie meine beiden jüngeren Söhne die CD rauf und runter hörten.
    Deine gefüllten Rosen sehen zusammen mit dem Schneeball sehr hübsch aus. Ich habe meistens gepflücktes aus Wald und Feld in der Vase, ein paar einzelne Blumen vom Floristen sind im Budget drin, große Sträuße nicht.
    viele Grüße Margot

    AntwortenLöschen
  13. Aus meinem Garten hole ich mir freiwillig keine Pflanzen, denn dort habe ich viel länger etwas von ihnen (Ausnahme: meine Männer haben sie beim Fußballspielen abgebrochen oder sie sind anderweitig abgebrochen).
    Also kaufe ich sie mir im Laden, aber alles zu seiner Zeit. Vor März kommen keine Frühlingsblüher ins Haus ... da bin ich konsequent. Rosen sind für mich nicht die klassischen Frühlingsblumen, eher Tulpen, Hyazinthen ...
    Gern hole ich mir Zweige ins Haus, die dann aber aus dem Garten, denn Sträucher gibt's hier reichlich und da fällt es nicht auf, wenn ein paar Zweige fehlen ... ;-)
    LG und ein schönes sonniges WE Gundi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,

    deine Blüten sehen klasse aus ... ich freue mich hier auch über wunderschöne Tulpen. :) Ein gerade aufblühender Ostergruß. Die Hasenkarte ist wirklich total niedlich ... und die Geschenke sind ja nicht nur super praktisch.

    Habe einen tollen Freitag und einen sonnigen Start ins Wochenende, die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  15. Süß die Blumen in der Tüte, sehe ich bei dir zum ersten Mal!
    Ich brauche gerüschte Ranunkel zum Frühling, und Hortensien. Nur dann ist es perfekt für mich. Ich muss meinen Mann unbedingt daran erinnern, er wird aber auch vergesslich ;-)
    Dir ein herrliches WE liebe Nicole, es verspricht warm und schön zu werden. Dein Meisje

    AntwortenLöschen
  16. Eine zauberhafte Idee, den Frühling in der Tüte zu arrangieren, liebe Nicole.
    Ein herrlich-sonniges Wochenende und sicher kommen viele auf den Geschmack, an diesen Tagen anzugrillen. ;-)
    Lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    die Blumen sind wirklich süß in der Tüte, ganz klasse Idee !!!!!
    Zum Frühling gehört bei mir unbedingt Ranunkel♥♥♥ und die kaufe ich im Blumenladen :)
    Bei uns wird auch die Grillsaison am Sonntag eröffnet:)
    ich freue mich schon sooooooooooo sehr:)
    Ganz liebe Grüße und ein herrliches WE wünsche ich Dir.
    Karina

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,
    momentan hab ich nix in der Vase,aber ohne Blumen fehlt immer was...
    Niedlich sehen deine Blümchen in der Tüte aus!
    Hab ganz lieben Dank für deine hübsche Frühlingspost,die ich noch zeigen werde!
    Am Sonntag grillen wir auch,nachdem die Männer die Autoreifen gewechselt haben:)
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole,
    Dein Frühling in der Tüte ist zauberhaft!
    Wunderschöne und sehr nützliche Post hast Du auch bekommen :O) Ja, das Wochenende sieht nach angrillen aus ;O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und ebenso einen guten Start in ein sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,

    auch ich habe diese Woche Tulpen in der Tüte, allerdings aus Kunststoff, die Tüte, nicht die Tulpen, grins. Deine Rosen und der Schnellball sehen wunderschön aus. Ich mag im Frühling auch am Liebsten Tulpen, Ranunkeln und Hortensien und freue mich schon auf die ersten Pfingstrosen, aber Rosen gehen eigentlich immer, zu jeder Jahreszeit mit dem passenden Beiwerk. Hier soll am WE auch die 20 Grad-Marke geknackt werden, da bin ich schon gespannt, gleich Morgen früh die Betten abziehen und ab damit nach draußen auf die Wäschespinne.

    Ich wünsche Dir gutes Angrillen, Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  21. Wundervolle Rosen in Form & Farbe hast du da erwischt! Toll! Schneeball muss bei mir im Frühjahr immer sein...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  22. Ach, was eine zauberhafte Kombination. So frisch wie der Frühlingswind und ich glaube sogar, die Rosen riechen zu können.
    Schönes Wochenende du Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  23. Liebe NIcole,
    für die Osterdeko hab ich mal solche Tüten gemacht, warm also nicht fürs ganze Jahr?!!
    Schaut so toll aus, danke für die Inspiration !
    Schönes Wochenende,
    herzlichste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  24. Frühling in der Tüte ;)

    die Rosen sind wunderschön und herrliche kombiniert

    tolle Geschenke hast du noch bekommen

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    sehr schön deine Blümchen. Und die Idee mit der Tüte ist super.
    Meine LIeblingsblumen sind Ranunkeln und die kaufe ich immer, weil ich noch nie versucht habe sie im eigenen Garten zu pflanzen.
    Dir auch ein schönes Sonnenwochende
    wünscht dir
    Viki

    AntwortenLöschen
  26. Hoi Nicole
    eine wunderschönes Blumendekoration mit der Tüte, das muss ich mir auch noch anschauen.
    Wünsche euch einen schönes Grillwochenende, es soll ja endlich warm werden.
    Liebe Grüsse
    Heidi

    AntwortenLöschen
  27. Hach deine Blümchen könnte ich dir glatt klauen liebe Nicole! Schneeball muss bei mir auch im Frühling sein...muss mal schauen ob ich vielleicht nächste Woche einen bekomme.....
    Liebste Grüße ins Weekend, hoffentlich auch bei dir mit viel Sonne und frühlingshaften Temperaturen! <3
    Christel

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    deine Rosen in der Tüte gefallen mir sehr. Es ist genau meine Farbe, einfach zauberhaft. Ich kaufe mir auch Blumen vor allem im Frühling, denn bei uns heroben dauer es recht lange, bis endlich die Blumen im Garten blühen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  29. hej nicole,
    so viel tolle deko! und die blumen erstmal...vielleicht grillen wir heute auch, wenn das wetter mitspielt :0)ganz LG aus Dänemark und einen schönen Sonntag, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  30. Na, prima - jetzt habe ich einen Ohrwurm, liebe Nicole! Ob ich Ritter Rost kenne? Lach.. mein Sohnemann liebt ihn. Es gibt mittlerweile nicht nur Musicals von Ritter Rost, sondern auch Hörspiele. Da wird (leider) nicht so viel gesungen. Deine Rosen sind wunderbar in der Tüte. Doch nun muss ich weiter, sonst heißt es: "Zu spät, zu spät zum Gänseblümchen pflücken ;)) Liebe Sonntagsgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  31. Wunderschöne Blumen in der Tüte. Ach ich hab eigentlich Feldblumen am liebsten...
    Wünsche dir einen schönen Wochenanfang
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Nicole,
    Blumen in der Tüte - warum nicht - schauen noch klasse aus.
    Hab ich was verpasst? Ritter Rost habe ich zwar schon mal gehört - kenne es aber nicht!.
    Liegt wohl daran, dass das Tochterkind lieber Bibi Blogsberg und die Geschichten von Conni gehört hat.

    Ich wünsche Dir einen tollen Start in die Woche!

    Alles Liebe

    Monika

    AntwortenLöschen
  33. sieht klasse aus... ruft so richtig nach Frühling.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nicole,
    die Blumen sehen in der Tüte Wunderbar aus, passt irgendwie supe, wer hätte das gedacht.
    Merke ich mir unbedingt! Weich kein Fan bin von 0815 Vasen, nehme ich meist einfach Einmachgläser,
    Karaffen oder momentan stehe ich total auf Kaffeekannen. Mein Tulpenstrauß in meiner weißen,
    schlichten, bauchigen Kaffeekanne sieht klasse aus... So hat man immer wieder einen neuen Splien,
    soo schön :))
    Ich wünsche die einen schönen April, mit viele Frühlingstagen.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Nicole,
    recht herzlichen Dank für deinen Kommentar.
    Deine Röschen mit dem Schneeball sind aber auch zauberhaft.
    Ich habe heute leider nicht alles gelesen, ich bin heute etwas in Eile und
    komm wahrscheinlich nicht überall rum, der Enkel ist da und halb mich fit.

    Lieben Gruß Eva
    die hofft, dass das Kind bald mal schläft aber der ist so aktiv wie ich,
    von wem der das wohl hat, bestimmt nicht von seinem Vater. :-)))))

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.