Montag, 29. Juni 2015

Jede Menge Blicke...


gibt es immer zum Ende des Monats.

Fangen wir doch mit dem 12tel Blick, gesammelt von Tabea, an




Diese kleinen Blumen, die gestern mit der Sonne um die Wette strahlten,
wachsen am Rheinufer bei meinem ersten Blick 




Bei dem Traumwetter gestern waren jede Menge Leute unterwegs. 
Auf dem Ausflugsschiff wie auch hier auf der Wiese. 
Ich wurde genau von einem älteren Herrn in Badehose beim Fotografieren beobachtet.
Ihr müsst ihn Euch knapp rechts hinter mir vorstellen. 
Aber sorry, so attraktiv waren er und seine Badehose nicht, 
dass sich ein Bild gelohnt hätte ;-) 




So trübe sah es noch Ende Mai aus.
Da gab es gestern definitiv mehr Farbe und Sonnenschein.
 Und so schön soll es die nächste Woche auch bleiben  ☺

Nun aber mit Schwung über den Rhein zurück in unseren Garten




Die kleine Bank wurde in den letzten Tagen neu bepflanzt




Hier könnt Ihr sie besser sehen. 
Und es hat sich viel getan...
Die Rosen und der Lavendel oberhalb der Bank fangen zu blühen an und nicht zu übersehen, 
meine neue Zinkwanne von - hier -
Ich freue mich jeden Tag über sie ♥




Das war der Blick im Mai



Diese Geranie habe ich für 60 Cent beim Discounter quasi geschenkt bekommen. 
Ganz alleine und armselig stand sie mit leicht gelben Blättern da und rief
"Nimm mich mit!"
Und die Rettungsaktion hat sich gelohnt. Drei neue Blütenstängel hat sie bekommen  




Hier noch mal der Lavendel und mein Fairy-Rosenstämmchen.
Für mich ein Traum-Duo im Sommer.

Und mit dem letzten Blick, meinem sommerlichen Monatsrückblick, 
verabschiede ich mich vom Juni und von Euch  




Die Collage verlinke ich bei Birgitt und wünsche Euch allen einen Happy Monday. 
Wir lesen uns dann wieder im Juli ☺

♥ Bis dahin ganz liebe Montagsgrüße ♥






Freitag, 26. Juni 2015

111. Flowerday und ein Sommerwichteln


Guten Morgen Ihr lieben Leser

Heute gibt es ein sommerliches Dreierlei zum Friday-Flowerday




Rosen aus dem Laden, Frauenmantel aus dem Garten und Wilde Möhre vom Bahndamm habe ich zu einem sommerlichen Strauß gemischt.
Vor dem weißen Hintergrund leuchtet der Strauß nochmal so schön




Beim Schreiben des Posts habe ich festgestellt, dass dies heute mein 111. Friday-Flowerday Beitrag ist. Verrückt, oder? 111 x Blumen zeigen!
Vor meinem Start ins Bloggerleben hätte ich darüber nur den Kopf geschüttelt.

Liebe Helga, daher mal schnell zwischendurch ein kleines Danke an Dich. 
Dafür, dass Du diese wunderbare Aktion ins Leben gerufen hast ♥




Die verblühten Samenstände der wilden Möhre finde ich fast noch schöner, 
als die weißen Blüten.
Diese stauben nämlich so furchtbar, grins.




So, und nun bringe ich meine Blumen zu Holunderblütchen und schaue, 
was es bei Euch Schönes gibt




Nach meiner Umfrage vor ein paar Wochen habe ich mich entschlossen, 
dieses Jahr mal wieder ein Sommerwichteln zu starten. 
Einige von Euch wollten gerne mitmachen.

Dieses Mal  habt Ihr den ganzen Sommer Zeit, Euch mit dem Päckchen zu beschäftigen. 

Anmeldeschluss ist aber schon der 15. Juli!!! 
Und Wichtelende, also Öffnung des Päckchens, ist der 13. September!!! 

Also fast zwei Monate Zeit,
um sich Gedanken zu machen, zu werkeln und zu verschicken. 
Ich denke, dass muss auch trotz der Sommerferien irgendwie zu schaffen sein




Wer gerne mitmachen möchte schickt mir bitte seine Angaben wie
vollständige Adresse, Blognamen, Vorlieben in Sachen Farbe, Stil, Material, 
Hobbys, Wünsche etc. an niwibo.68@web.de

Die Meisten von Euch kennen ja das Procedere, Neueinsteigern erkläre ich es gerne.

 Ganz wichtig, bitte auch das Wunschland angeben, in das Ihr versenden möchtet. 
Und seid doch bitte so lieb und nehmt das "Wichtel-Bild" mit auf Euren Blog. 

Nun bin ich gespannt, ob wir ein paar Wichtel zusammen bekommen,
ich würde mich freuen ☺

Und nach einer stressigen Woche mit vielen nicht so schönen aber auch schönen Terminen,
davon nächste Woche mehr,
plumpse ich gleich ins Wochenende, lege die Beine hoch und warte ab was kommt...

Und Ihr so???

♥ Ganz liebe Freitagsgrüße ♥



Dienstag, 23. Juni 2015

Süßer Gruß aus Berlin und neue Leidenschaft


Ihr seid mir schon die Besten! 
Machen sich doch einige von Euch wirklich Gedanken um meinen Reise-Horizont
- Klick hier - 
Ich kann Euch beruhigen.
In meiner kinderlosen Zeit habe ich mir die Welt genau angeschaut. 
Ich kenne also noch mehr schöne Fleckchen auf dieser Erde als nur Mallorca ;-))
Und wer sagt denn, dass es immer nur auf die Insel geht?
Es gibt ja noch die Oster- und Herbstferien, 
die sind doch prädestiniert für schöne Städte oder Strandausflüge an Nord- und Ostsee...

So wie nächsten Monat, da geht es wieder mal für ein paar Tage nach Berlin.
Und als Vorfreude auf die trubelige Hauptstadt habe ich einen süßen Gruß von dort bekommen




Von Süßkramdealer kam eine portugiesische Zigarrenschachtel voll mit kleinen Schokotalern




Sehen die nicht köstlich aus? 
Wer mich kennt, weiß, diese 30 (!) süßen Talerchen haben nicht lange gehalten. 
Denn mein großer Sohn und ich sind wahre Schokoholics Genießer...


© Maria Dorner


Gefunden habe ich das tolle Kaffeehaus bei SugarTrends

Das ist eine Plattform, die lokalen Geschäften die Möglichkeit bietet, 
ihre Produkte online auch ohne eigenen Online-Shop zu verkaufen. 
Das ist besonders für kleine Geschäfte geeignet, um sich im Online-Handel durchzusetzen. 

Ich werde das Kaffeehaus in Berlin auf jeden Fall besuchen, dort eine heiße Schokolade trinken, ein zwei leckere Pralinen genießen und Euch ein paar Bilder mitbringen.   
Denn schon das Ambiente gefällt mir sehr.
Und wer genau hinschaut, bitte die Lupe rausholen, lach,
der sieht, dass dort auch meine neue Leidenschaft verkauft wird


Bild links oben und rechts unten © Maria Dorner


Diese Leidenschaft fing mit meinem Osterwichtelgeschenk von - hier - an.
Zu der süßen Schüssel kamen nämlich noch ein Teller und ein Milchkännchen. 
Und als nächstes steht auf meiner Liste eine Tasse oder ein Becher




Mal sehen, ob ich mir diesen Wunsch in Berlin erfüllen werde




Berlin, ich freue mich auf Dich!!!

Aber bis es soweit ist, lesen wir uns noch ein paarmal wenn Ihr möchtet ☺

Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag, ab morgen soll es ja langsam wärmer werden.
Also haltet durch und trotzt dem Regen!!!

♥ Ganz liebe Dienstagsgrüße ♥



Sonntag, 21. Juni 2015

Typisch für....meinen Urlaub oder einfach Mallorca


Auf den letzten Drücker mache ich bei Kebo´s toller Aktion
Typisch für... mit.

Diesen Monat sucht sie den typischen Urlaub




Seit 19 Jahren, seit unsere Kinder auf der Welt sind, ist es für uns typisch,
dass wir unseren Sommerurlaub auf Mallorca verbringen.

Ich liebe diese Insel mit ihren filigranen Windmühlen, 
die man schon beim Landeanflug auf die Insel entdeckt




Mit ihren wunderbaren Buchten und dem blauen Meer




Gut, zwischendurch waren wir zweimal auf Menorca, 
aber es zieht uns immer wieder nach Mallorca zurück.

In die wunderbare Inselhauptstadt, in der man so herrlich flanieren kann




An die idyllischen kleinen und großen Häfen 


  

Aber dann dieses Jahr der Schreck!!!

Meine drei Männer haben keine Lust mehr auf Mallorca, sie wollen Neues sehen und entdecken.
Könnt Ihr Euch das vorstellen? 
Ich nicht!




Kein Bummel mehr über sommerliche Märkte,




keine bunten Eingangstüren,




nicht mehr den Fischern bei ihrer Arbeit zuschauen...

Nein, diesmal geht es weiter weg in ein Land mit noch mehr Sonne.
Meer und Palmen gibt es dort auch, 
Aber eben nicht die lieb gewonnenen kleinen Orte und Gewohnheiten.
Nun denn, ich lasse es auf mich zukommen und werde berichten...

Und wenn ich doch Fernweh nach "meiner" Insel habe,
trinke ich ein Glas spanischen Wein und schaue mir unsere Fotobücher der letzten Jahre an.
Darin habe ich alle Bilder ordentlich sortiert.
Ohne Eselsohren, es kann keins verloren gehen
 und es ist immer wieder eine schöne Erinnerung, darin zu blättern 




Beides, den Wein und die Fotobücher, bestelle ich auch gerne mal bei Lidl.de.
Dort gibt es eine große Auswahl an guten spanischen Weinen.
Und wenn ich dort schon online bin,
stelle ich aus meinen neusten Fotos auch noch kinderleicht ein Fotobuch zusammen




So Ihr Lieben, nun habt einen schönen Sonntag, genießt die Vorfreude auf Euren Urlaub und für  morgen wünsche ich Euch einen guten Wochenstart

♥ Ganz liebe Sonntags-Grüße ♥





Freitag, 19. Juni 2015

Strandfeeling und ein ♥-iger Gewinn


Hallo und Willkommen zum Friday-Flowerday




Kennt Ihr Bauernjasmin, auch Pfeifenstrauch genannt?
Er wurde hier im Park gepflanzt und riecht einfach betörend. 
Vor dem großen Regen habe ich mir einen kleinen Ast abgeschnitten.
Jetzt, nach dem Regen, liegen leider die meisten Blütenblätter auf dem Boden 




Das ganze Wohnzimmer riecht angenehm nach den Blüten.

Noch ein bisschen Stranddeko dazu, 
damit mir das Warten auf Sonne, Strand und Meer nicht so schwer fällt.
Noch immer 8 lange Wochen...




Diesen Zweig bringe ich jetzt zu Helga, die wie immer freitags unsere Blumen sammelt,
und schaue mal, was Ihr Blühendes zeigt  




Und mit dieser Postkarte von Heike aus dem schönen Venedig 
und ganz vielen Herzchen zum Einnähen, die ich bei ihr gewonnen habe, 
bin ich auch schon wieder weg, Richtung Wochenende





Habt Ihr was Schönes vor?
Ich werde wohl den Pinsel schwingen, hoffentlich spielt das Wetter mit.
Macht es gut, habt eine schöne Zeit und lasst die Seele baumeln

♥ Ganz liebe Freitagsgrüße ♥


Mittwoch, 17. Juni 2015

Gelb wie Zitronenmuffins und eine neue Aktion


Einen sonnigen Guten Morgen!

Ich habe gebacken... ist ja nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigung. 
Aber wenn das Rezept irgendwas mit Zitrone zu tun hat,
dann muss ich es einfach ausprobieren




Dieses Mal also Mandel-Zitronen-Muffins




Sehr lecker und schnell gemacht und die meisten Zutaten hat man schon zu Hause.

Da die Muffins auch perfekt für ein Gartenfest sind,
verlinke ich sie bei 5 am 5. von Posseliesje  




Zitronen gehören für mich einfach zum Sommer dazu.
Auch wenn Gelb nicht meine Farbe ist, 
hier macht sie richtig gute Laune 




Und da ich ganz verrückt nach Zitronen in jeder Form bin, 
starte ich heute eine neue Sommeraktion

Gelb wie Zitrone

  


Zeigt mir doch Eure besten Rezepte, in denen die Zitrone vorkommt.
Egal ob süß oder herzhaft, kalt oder warm, flüssig oder fest, 
Hauptsache zitronig!!!

Und noch besser, wenn Ihr dazu auch die passende Zitronen-Deko / DIY´s zeigt.

Ihr könnt alles unter diesem Post bis Ende August verlinken, 
denn es ist ja eine Sommeraktion!
Und auch das Bild dürft Ihr gerne mitnehmen, ich würde mich freuen 




Nun bin ich gespannt auf Eure "Zitronen"

Und da man nach jedem Backen leider auch spülen muss, 
kam das Tauschpäckchen von Nicole gerade recht.

Diese herzigen Spülis hatte ich mir von ihr gewünscht. 
Ihr kennt ja die Liebe zwischen der Häkelnadel und mir ...grins.

Liebe Nicole, auch von hier nochmals Danke ♥ für diesen schönen Tausch




Und Euch wünsche ich nun einen HAPPY DAY mit viel Sonne

♥ Ganz liebe Mittwochsgrüße ♥





Montag, 15. Juni 2015

Mitbringsel, Sommer und das Buch des Monats


Beginnen wir die neue Woche doch mal sommerlich mit einem hübschen Mitbringsel von der Gartenlust und dem Buch des Monats Juni




Na, könnt Ihr erkennen, was mir meine Schwiegermama auf der Gartenausstellung gekauft hat? Ja, diese wunderbare alte Zinkwanne.
So eine hatte ich mir schon lange gewünscht und da kam ihr Angebot gerade recht
  



Diverse Schwimmpflanzen wie der Schwimmfarn sowie silberne Deko mussten dann am nächsten Stand auch gleich mit, denn was ist eine Wanne ohne Deko???
Jedoch wachsen die Pflanzen so schnell, da ist die Wanne bald zu voll...
Warum fällt mir jetzt gerade das Lied "Die Wanne ist voll, juhuhu" ein?  

Nun aber zum Buch des Monats, welches perfekt zum Garten, zum Mitbringsel und zum tollen Wetter vom Wochenende passt




"Sommer für alle Sinne"

von Franciska Munck-Johansen

Busse Seewald Verlag




Da dieses Buch aus meinem eigenen Bücherregal stammt,
gibt es dieses Mal nur eine kurze Inhaltsangabe

"Sommer für alle Sinne. Skandinavische Garteninspirationen im Vintagestil. 
Der skandinavische Vintagestil liegt in der Interieur-Design-Szene voll im Trend. 
Hier wird gezeigt, wie man individuell das eigene Haus und den Garten in diesem Stil zu einer entspannten und einladenden Welt gestalten kann. 
So lässt sich der Sommer mit allen Sinnen auskosten"




Dieser wunderbare Bildband enthält wenige Worte,
dafür umso schönere Bilder, Collagen und auch Tipps.  
Das Bild mit der Zinkwanne war die Inspiration für meine Wanne...

Leider gibt es das Buch zur Zeit nur noch bei Amazon und Ebay zu verdammt hohen Preisen.
Teilweise das Doppelte von dem, was ich vor zwei Jahren ausgegeben habe. 
Aber es lohnt sich, es ist ein Buch zum Blättern, Schmökern und Träumen




Und nun zu Euch und Euren Büchern.
Was lest Ihr im Moment im Garten auf der Liege, auf der Couch oder im Schwimmbad?
Zeigt doch mal Eure Bücher, egal welcher Art.
Bis zum 30. Juni habt Ihr Zeit, sie hier unter dem Post zu verlinken und vorzustellen.
Ich freue mich drauf ☺




"Am leuchtenden Sommermorgen geh ich im Garten herum. 
Es flüstern und sprechen die Blumen. 
Ich aber, ich wandle stumm." 

Heinrich Heine 

Meine lila Clematis wünscht Euch einen sommerlichen und sonnigen Start in die Woche.
Habt eine schöne Zeit 

♥ Ganz liebe Montagsgrüße ♥