Freitag, 29. November 2013

Last Friday-Flowerday in november


Einen schönen guten Morgen Euch allen zum letzten Friday-Flowerday im November

Heute nehme ich Euch mit in die Küche,
denn da habe ich die Fensterbank mit jeder Menge Kiefer dekoriert 




Kiefern gehören für mich einfach zum Advent dazu
 Und zur Auflockerung  habe ich einen kleinen Stängel mit weißen Blüten dazwischen gesteckt 
(Name mal wieder unbekannt) 










Und so sieht die gesamte Fensterbank aus 
(Und schaut mal, wie grün es noch draußen vor dem Fenster ist)

Schneestern aus Holz - Veilchengarten / DaWanda
Kerze - IKEA
Krug + Mini-Cup - Green Gate




Noch mehr Blumen sammelt wie jeden Freitag Helga vom Holunderblütchen - hier  


Und dann möchte ich Euch noch die Treppen-Deko zeigen. 
Und bevor Ihr jetzt fragt...
ja, so sieht es auch normalerweise aus, nicht nur fürs Foto dekoriert. 
Ich habe meine drei Männer zum Aufpassen erzogen...und es klappt tatsächlich ☺
(War auch harte Arbeit...)







Das "Himmlische Weihnachten" Band findet Ihr bei Katja im Weissrausch-Shop
Ich habe es mit doppelseitigem Klebeband auf sämtliche Übertöpfe vom Schweden geklebt.
Geht schnell, sieht nett aus und nach Weihnachten wird es wieder abgezogen...


So Ihr Lieben, nun wünsche ich Euch ein wunderbares 1. Advent-Wochenende. 
Ich habe viel vor...
Frühstück bei der lieben Cordula, 
auf die Adventsausstellung von Angela und ein bisschen in ihrem Lädchen stöbern, 
und am Sonntag wird gebacken...also, los geht´s 

Ich werde Euch auf jeden Fall berichten...

♥ Seid nun ganz lieb gegrüßt und macht es Euch fein ♥





Mittwoch, 27. November 2013

Flügelherz und Weihnachtsdeko


Bevor ich Euch die Geschichte vom Flügelherz erzähle, möchte ich mich noch für die vielen Kommentare zur Neueröffnung von "Maisons Du Monde" bedanken. 
Wenn ich überlege, wer so alles von Euch in nächster Zeit nach Koblenz kommen möchte um dort zu bummeln, ich bin ja mal gespannt... 

Ich habe mir schon überlegt, ein Bloggertreffen im Frühjahr hier in Koblenz abzuhalten. 
Natürlich mit Besuch im Industriegebiet 
Frühstück beim Schweden und danach französische Lebensart schnuppern...wie wärs?

Nun aber zum Herz...
Die liebe Constance hat ein wunderschönes Flügelherz in einem ihrer letzten Posts gezeigt.  
Als ich dieses gesehen habe, wusste ich, so was möchte ich auch... 
Aber leider wollte das gezeigte Herz gar nicht zu mir, und ich hatte schon so einen schönen Platz für es ausgesucht, tststs. 
Aber Constance hatte ein Einsehen und versprach mir, extra nach meinen Wünschen ein neues Herz zu nähen....

Und heute kam dieses wunderbare Herz angeflogen ♥
Es ist so schön geworden, ich muss es Euch direkt mal zeigen







Und so winterlich verpackt kam alles hier an




Aber das Herz kam nicht alleine, nein, es brachte noch jede Menge mit -
ein kleines Häkelherz und jede Menge bestempelten Stoff für meine Eigenkreationen...

Liebe Constance, nochmals ganz lieben Dank für den wunderbaren Tausch ♥ 
Was sie von mir ertauscht hat, könnt Ihr demnächst bestimmt auf ihrem Blog sehen




Und hier hängt es nun am alten Schrank in der Sonne und lässt es sich gutgehen

Bei der Gelegenheit zeige ich Euch auch noch schnell meine Weihnachtsdeko in dieser Ecke vom Wohnzimmer




auf dem Schrank




und neben dran auf der Leiter

So, das war es dann auch schon wieder für heute. 
Geht es Euch auch so, dass die Zeit nur so verfliegt und man gar nicht alles schafft, was man sich eigentlich für den Tag vorgenommen hat?

Aber eins muss ich noch schnell loswerden...
Wer noch bei meinem Giveaway der "Süßen Tüten" mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen.
Die Verlosung geht bis zum 8. Dezember und Ihr müsst einfach hier entlang 

Nun wünsche ich Euch allen noch einen schönen Tag 

♥ ich schicke Euch sonnige Grüße ♥




An alle meine Wichtel
Die Päckchen müssen bis spätestens 21.12. bei Eurem Wichtel sein.
Bitte das Päckchen mit "Wichtelpost" beschriften, versichert verschicken zwecks Rückverfolgung und nicht vor dem 20. Dezember öffnen!!!!!!!!!!! 


Montag, 25. November 2013

Kuschelige Fundstücke


Nur noch knapp eine Woche bis zum 1. Advent...
habt Ihr alle das Wochenende genutzt, um Euch dekomäßig auszutoben?
Nun wird es ja auch Zeit, das Wohnzimmer etwas kuscheliger zu gestalten.
Und womit geht das besser als mit neuen Kissen...


Nein, ich habe keine genäht, ich habe welche gefunden...
(es ist ja immerhin Montag = Fundstücktag!)




...denn hier hat letzten Samstag ein "Maisons du Monde" eröffnet.
Die erste deutsche Filiale dieser wunderbaren französischen Möbekette.
Und das nicht in Berlin, München oder Düsseldorf - nein hier, im schönen gemütlichen Koblenz ☺

Da musste ich doch direkt hin und habe drei wunderschöne Kissen mitgenommen
(Etwas Krimskrams ist auch noch in die Tüte gewandert)




Kommt mal mit rein, es ist so schön hier







Da kann man schwach werden, oder?

Mal sehen, wie oft meine Wege mich nun ganz zufällig dorthin führen...
und das Beste ist ja, der Schwede liegt direkt daneben - lach*




Und mit diesen kuscheligen Fundstücken hüpfe ich rüber zu Miriam und schaue mal, was Ihr so Tolles gefunden habt. 


Euch wünsche ich einen guten und vor allem gesunden Wochenstart, packt Euch warm ein, denn es soll kalt werden...
Mein Patient darf ab heute wieder für einige Stunden ins Büro - ich freue mich so ☺

Und alle Wichtel müssen nun Post von mir bekommen haben, wenn nicht, bitte melden!!!

Nun habt eine schöne Zeit

♥ ganz liebe kuschelige Grüße ♥


    


Freitag, 22. November 2013

Friday-Flowerday, Bloggertreffen und Wichtelinfo...


Als erstes möchte ich heute morgen meine neuen Leser ganz ♥-lich auf meinem Blog begrüßen.
Ich freue mich sehr, dass wir uns gefunden haben und hoffe, es gefällt Euch hier.

Ihr bekommt auch gleich einen blumigen Empfang, denn heute ist Freitag und da gibt es immer einen kleinen Blumengruß für Euch alle




Heute mal wieder eine Rose
(ohne Disteln, die sind nun endgültig hinüber) 




Und daneben steht schon griffbereit ein Glas mit Kerzen für den Weihnachtsbaum.
Mir gefällt diese praktische Deko sehr und es sieht doch auch viel besser aus als die ollen Pappschachteln




Noch mehr Freitagsblumen seht Ihr wie immer bei Holunderblütchens Friday-Flowerday


Auch mein Sperrmüll-Schränkchen hat eine neue Deko passend zur Jahreszeit bekommen. 
Im Vogelkäfig liegen Zapfen und weiße Glaskugeln. 




Die Mooskugel habe ich mit einer Perlenschnur verziert.
Ansonsten ist alles recht schlicht, aber so kann es jetzt bis Weihnachten bleiben





Und dann möchte ich Euch nochmal an unser Bloggertreffen am 3. Dezember in Köln erinnern


Quelle: Schokoladenmuseum Köln

Wir treffen uns um 11.00 Uhr am Eingang des Schokoladenmuseums
Am Schokoladenmuseum 1a 
50678 Köln

Tilla und ich freuen uns schon sehr auf Euch. 
(Vielleicht sollten wir noch ein Erkennungszeichen ausmachen???)


So Ihr Lieben, jetzt geht es zur Arbeit und heute Abend geht es weiter mit der Wichtelei...
Bis morgen Abend müsstet Ihr alle Euren Wichtel haben, bitte Geduld!
Es sind nämlich über 80 zusammen gekommen....ich freue mich ja sehr darüber, aber für die vielen Mails hätte ich gerne einen Sekretär  


♥ Euch allen ein wunderbares Wochenende und viele liebe Blümchen-Wichtel-Schoko-Grüße ♥
(auch mein Patient lässt liebe Grüße ausrichten)




   

Mittwoch, 20. November 2013

12tel Blick und ein süßes Giveaway


Nun ist es schon wieder Mitte November und es ist Zeit für den vorletzten 12tel Blick des Jahres
(Und für Blümchenmama....nur noch 34 Tage bis Weihnachten)

Gestern habe ich im Garten alles Laub zusammen gekehrt, aber es hängt immer noch soviel an den Bäumen, da darf ich bestimmt nochmal ran. Es sei denn, es fängt wirklich an zu schneien...

Aber vorher zeige ich Euch noch schnell den Garten ohne Schnee




Ihr seht, ein paar Blätter gibt es noch und es ist immer noch sehr grün, aber es wirkt auch ein bisschen zerzaust




Oktober




September 







Noch mehr 12tel Blicke könnt Ihr wie immer ab heute bei Tabea - hier - sehen


So, und da Euch meine "Süßen Tüten" so gut gefallen haben, könnt Ihr heute eine davon gewinnen

  


Ich hatte Euch ja ein Giveaway bei 400 Leser versprochen und habe dafür ganz schnell noch ein paar Tütchen genäht.

Zu gewinnen gibt es heute eine Süße Tüte, einen Glasstern und eine Sternen-Lichtertüte
und das alles 3x

Mitmachen kann jeder, ob mit oder ohne Blog, aber dann bitte mit einem kleinen Kennwort oder einer Mail-Adresse.
Dafür braucht Ihr nur einen netten Kommentar unter diesen Post zu setzen, 
Eure Wunschtüte anzugeben und das obere Bild bei Euch verlinken. 
(Das ist aber kein Muss)  




Ich hoffe, es ist für jeden Geschmack eine Tüte dabei. 

Und nun viel Glück ♥


Und für alle Wichtel-Teilnehmer...
Ich beende heute schon die Anmeldefrist, denn es sind mittlerweile 75 (!) Wichtel und das ist mehr als genug zum Bearbeiten. 
Also, wer noch mitmachen möchte, schnell eine Mail an mich, denn ab 18.00 Uhr ist Ende!!!
Die Auslosung geht dann bis zum Wochenende über die Bühne.  


So Ihr Lieben, ich gehe jetzt mit meinem Schatz in unser Lieblingscafé auf einen leckeren Kakao mit Sahne...kleine Ausflüge darf er nämlich schon machen. 
Und so ein zweites Frühstück tut immer gut...

Euch allen einen wunderschönen Mittwoch, lasst es Euch gut gehen, und knuddelt mal wieder...


 ♥ Ganz liebe Grüße ♥




Montag, 18. November 2013

Sternen-Fundstück der Woche, ein Tausch und Mitbringsel


Guten Morgen Ihr lieben Leser!!! 

Ein schönes Wochenende liegt hinter mir...mein Mann ist nämlich wieder zu Hause ☺ ☺ ☺
(Kann ich ihn eigentlich auch als Fundstück der Woche präsentieren???)

Nein Blödsinn, aber tausend Dank für Eure lieben Grüße an ihn, er hat sich unheimlich gefreut. 
Auch wenn er mit den meisten Namen nichts anfangen konnte - L aus M und T aus E -
ich glaube, er hat nach dem 20sten Kommentar die Übersicht verloren.

Und da er nun wieder zu Hause ist und hier meinen Zeitplan gehörig durcheinander wirbelt, komme ich erst jetzt dazu, das Fundstück der Woche zu präsentieren




Diese Sternenkiste war mal giftgrün -  klick hier - und das hat sogar mir als Grün-Fan irgendwann gar nicht mehr gefallen. 
Also ab in den Schrank damit...
Und nun, bei der Weihnachtsdeko, fehlte mir genau so eine Kiste.
Also in allen Schränken gesucht und nur die Grüne gefunden...aber grün? 
Ne, das geht zu Weihnachten gar nicht. 
Also schnell drüber gepinselt und ein paar Sternchen drauf gemalt 




Und nun finde ich mein Fundstück richtig schön winterlich.
Damit werde ich mich gleich bei Miriams Fundstücken verlinken. 




Und direkt neben der Kiste könnt Ihr unser Adventstablett sehen. 
Die erste Variante unseres "Adventskranzes"




Diese wunderschöne Kugel sowie der silberne Zapfen auf dem ersten Bild gehören zum Tausch mit der lieben Barbara




In dieser schönen Kiste kam alles an. 
Zwei Bilder habe ich noch gemacht, aber dann war ich so im Deko-Fieber, dass ich vergessen habe, alles zu fotografieren. 
Aber immer, wenn jetzt irgendwo was von Barbara auftaucht, und da war nicht wenig in der Kiste, kommt nochmal die Schachtel ins Spiel...
Liebe Barbara, nochmals einen dicken Drücker für den wunderbaren Tausch ♥
Deine Kekse haben dem Patienten super geschmeckt, den Kids allerdings noch mehr... 


Und dann war ich gestern ganz schnell in Köln bei Britta und Victoria auf dem Kreativ-Markt.
Ich sagte ja, es war ein schönes Wochenende...




Diese süßen Untersetzer habe ich bei Britta gekauft und bei Victoria ein paar ihrer berühmten Stecknadeln

   
Schön, dass wir uns mal wieder getroffen haben, auch wenn es nur kurz war ♥

Und nun wünsche ich Euch allen einen guten Wochenstart, danke nochmals für Euer Daumendrücken und einfach alles, 

♥ ganz liebe Grüße ♥





Freitag, 15. November 2013

Friday-Flowerday


Bevor ich Euch heute meine Freitagsblümchen zeige, muss ich unbedingt ein dickes Danke loswerden. 
Danke für Eure lieben und tröstenden Worte zu meinem Post gestern.
Und Danke für die lieben Mails, die ich bekommen habe. 
Das hat so gut getan. 
Und gut war auch, dass die Ärzte meinen Mann gestern von der Intensiv- auf die normale Station verlegen konnten. 
Nun heißt es wieder mal abwarten, aber das ist doch schon ein kleiner Lichtblick. 

Und dass Euch meine "Süßen Tütchen" so gut gefallen haben, freut mich natürlich auch...
denn dazu gibt es bald eine kleine Überraschung.

Nun aber zu meinen Blümchen




Mini-Gerberas mit kleinen Wachsblümchen




Alles mit ein paar Zapfen + Kerzen dekoriert und natürlich auch mit...




...einer Distel, ach ne!
Sorry, aber ich kann Blumen, die noch schön sind, einfach nicht wegwerfen.
So kommen sie halt immer wieder irgendwo unter...
und dieses Exemplar hält jetzt schon ganze zwei Wochen.

Irgendjemand hat mich auch gefragt, woher ich diese Disteln habe.
Im Moment bekommt man sie im Blumenladen, im Sommer aber auch bei uns am Wegesrand




Und noch mehr schöne Blümchen sammelt wieder Helga von Holunderblütchen.


Und bevor ich Euch jetzt ins Wochenende schicke, noch eine Info an meine Wichtel




Ich werde den Teilnahmeschluss auf nächsten Freitag vorziehen, dann kann ich Euch Samstag schon Eure Wichel zulosen und mitteilen.
Also, wer noch mitmachen möchte, ein bisschen Zeit ist ja noch...


Nun aber Euch allen ein schönes + kuscheliges Wochenende und denkt daran, immer Eure Lieben knuddeln...
Ich hoffe, Ihr habt alle was Schönes vor?
Ich ja ☺ ich hoffe, es klappt alles...

♥ Seid ganz lieb gegrüßt und einen große Drücker für Euch alle ♥