Dienstag, 14. Februar 2017

Zu Gast an Valentinstag



Heute darf ich wieder einen lieben Gast bei mir begrüßen 💗
Ich freue mich, dass ich Euch Gudrun von Alice - was chic ist vorstellen kann.
Wir kennen uns schon recht lange und haben schon einige Bloggertreffen hinter uns -
aber auch noch vor uns - dazu ganz unten mehr...


Gudrun beim Aachener Bloggertreffen 2015


Gudrun, komm schnell rein und ab nach oben ins kuschelige Büro, welches in der Umbauphase als Küche / Esszimmer dient. Lassen wir den ganzen Dreck und Staub den Handwerkern und machen es uns bei einem Tee und Keksen gemütlich.

Kleiner Zwischenbericht der Renovierung:
Alle Fliesen und Türen raus, heute wird grundiert und die Rolladen auf elektrisch umgestellt.
Bilder erspare ich Euch 😉




Natürlich habe ich, wie bei meinen letzten Gästen auch, Gudrun einige Fragen gestellt, 
die sie uns heute beantworten möchte 




Bist Du ein romantischer Typ?

Ja, spontane romantische Gesten bringen mich zum Schmelzen. Auch Überraschungen finde ich sehr schön. Und wenn in einem Film das Liebes-Happy End kommt, dann kann es durchaus sein, dass ich ein Taschentuch brauche.

Feiert Ihr Valentin in der Familie und wenn ja, wie?

Nein, der Valentinstag hat für uns keine Bedeutung. Rituale finde ich gut, aber sie müssen aus der eigenen Geschichte entstehen.

Gibt es kleine Geschenke an dem Tag?

Nein, die gibt es deswegen (leider) nicht.

Kennst Du die Sage vom hl. Valentin?

Valentin war Bischof in Rom und hat entgegen einem Verbot des Kaisers Paare nach christlichem Ritus getraut. Er schenkte den Paaren Blumen aus seinem Garten und diese Ehen sollen besonders glücklich gewesen sein.

Bekommst Du von Deinem Liebsten ab und an einen Blumenstrauß? 

Nein, grundsätzlich ist das Blumenschenken nicht sein Ding, umso mehr freue ich mich, wenn er dann mal spontan welche mitbringt.

Was hältst Du von dem Brauch, an Valentin Karten zu verschicken an Menschen, 
die man mag?

Das ist eine schöne Geste, die ich bisher nicht kannte. Wir sagen uns viel zu selten, dass wir den anderen schätzen und warum.

Hast Du schon mal eine Karte an jemanden verschickt und hast darauf nie eine Reaktion bekommen?

Da ich selten Karten schreibe, ist mir das bisher nur einmal passiert. Wer weiß, vielleicht hat die Post versagt, das ist mir mit einem Geburtstagspäckchen ja auch schon passiert.

Was verbindet Dich mit dem heutigen Datum?

Der 14. Februar ist in unserer Familie trotzdem ganz wichtig. Meine Eltern haben nämlich an diesem Tag standesamtlich geheiratet. Zu der Zeit musste man noch verheiratet sein, um Anspruch auf eine Wohnung zu haben, die Wohnungsknappheit der Nachkriegszeit war Ende der 50er noch nicht behoben. Kirchlich haben sie ein halbes Jahr später geheiratet, als meine Mutter volljährig wurde und bis dahin hatten sie auch den Zuschlag für die Wohnung.
Und am 14. Februar hat einer meiner Brüder Geburtstag. Dessen Geburtstag wird garantiert nicht vergessen. ;o)

Gibt es einen ganz besonderen Valentinstag, an den Du Dich erinnerst?

Nein, da hat sich nichts ergeben – außer einigen lustigen Geburtstagsfeiern.




Liebeslied

Wie soll ich meine Seele halten,
dass sie nicht an deine rührt?
Wie soll ich sie hinheben über dich
zu andern Dingen?
Ach gerne möcht ich sie bei irgendwas
Verlorenem im Dunkel unterbringen
an einer fremden stillen Stelle,
die nicht weiterschwingt,
wenn deine Tiefen schwingen.
Doch alles, was uns anrührt, dich und mich,
nimmt uns zusammen wie ein Bogenstrich,
der aus zwei Saiten eine Stimme zieht.
Auf welches Instrument sind wir gespannt?
Und welcher Geiger hat uns in der Hand?
O süßes Lied.


R. M. Rilke

💗💗💗💗💗

Liebe Gudrun, vielen Dank für die interessanten Antworten und das schöne Gedicht, welches Du mitgebracht hast. 
Aber Du hast ja für unsere Leser noch mehr dabei:

Gudrun hat für Euch einen Lichterbeutel, ein  Lavendelherz und eine schöne Blumenbrosche mitgebracht. 

Von mir gibt es den Herzteller und den Lieblingsmenschen in der Trendfarbe Grün, 
welchen ich bei Nicole in der Weissmacherei gefunden habe. 
Gudrun, an unseren gemeinsamen Besuch dort kannst Du Dich bestimmt noch erinnern...  

Wer diese herzigen Dinge gewinnen möchte, einfach bis  Donnerstagabend 23.00 Uhr einen Kommentar hier hinterlassen und Ihr wandert in den Lostopf


   



Und wer Gudrun gerne mal persönlich kennenlernen möchte, der meldet sich doch einfach zu unserem
Koch-Workshop am 25.03.17 in Roermond an.
Dort werden Silke, Gudrun und ich mit Carin die Löffel schwingen und suchen noch ein paar Mitstreiter.
Nähere Infos wie Rezepte und Preis bekommt Ihr bei Silke oder mir, einfach mailen...

Euch nun einen schönen Valentinstag mit vielen süßen Momenten

♥ Herzige Dienstagsgrüße ♥



Kommentare:

  1. ein schöner Post! Danke!
    Euch beiden einen schönen Valentinesday!
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    da hast Du Dir an diesem Tag aber wirklich den richtigen Gast eingeladen. Gudrun wird Dich mit ihrer herzigen und lieben Art bestimmt super mal auf andere Gedanken bringen, anstatt nur Baustelle
    Gerne hüpfe ich in in dieses herzige Lostöpfchen, so schöne Dinge...
    Danke auch an Gudrun, das sie sich so offen Deinem Interview gestellt hat
    Fühl Euch gedrückt Ihr Beiden
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole!
    Das ist ja wirklich ein ganz besonders herzerwärmender Beitrag heute.
    Einen charmanten Gast hast du auch noch zu Feier des Tages eingeladen.
    Und mir kommt gerade zum Valentinstag ein alter Song in meinen Sinn:
    ("Die Liebe ist ein seltsames Spiel
    Sie kommt und geht von einem zum andern
    Sie nimmt uns alles doch sie gibt auch viel zu viel ...die Liebe ist ein seltsames Spiel!)
    Zauberhafte Dinge habt ihr Beiden zur Verlosung zusammen gestellt und ich hüpfe gleich mal in den Lostopf, um mein Glück zu versuchen.
    Habt einen schönen Tag! Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    danke für den Hinweis zu den Wachsblumen, ich habe die für echt gehalten, aber aus Wachs ist noch viel besser, die verblühen ja nicht. Die Wachsblumen sind wirklich zauberhaft.
    Valentinstag ist auch nicht so mein Tag, wenn man schon einen extra Tag braucht, um seine Liebe auszudrücken, wie weit ist es dann mit der Liebe?
    Das Gedicht von Rilke ist wunderschön.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass die Renovierung Deiner Küche bald abgeschlossen ist und keine Überraschungen auftauchen.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole ,
    ein sehr sympathischer Post :)) und ein schönes Gedicht . Mir geht es allerdings ähnlich . Den Valentinstag begehen wir wie jeden Tag, lieber gibt es kleine Aufmerksamkeiten über das Jahr verteilt . Gönne aber jedem Floristen einen besonders guten Umsatz ...
    Noch einen schönen Tag und liebe Grüße... Antje

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    das sind schöne Fragen sowie sympathische Antworten dazu und passen heute super zum Valentinstag ❤
    Habt Beide noch einen schönen Tag!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    das hat Spaß gemacht, so wie immer mit Dir.
    Und Euch allen hier Danke für Eure lieben Worte.
    Nicole, der Umbau ist ja noch viel größer als ich bisher vermutet habe, aber dann lohnt sich das hinterher auch. Weiterhin gute Nerven!
    Und auf das Kochen bin ich so gespannt, so viele neue Gerichte für mich. Und unter Bloggerinnen ist es ja immer lustig.
    Liebe Grüße und Dir und Herrn Niwibo einen schönen Tag
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  8. Haha, sogar im kleinen Vorschaubild habe ich Gudrun sofort erkannt :-) Winke winke nach oben...Oh, der Kochworkshop, da wäre was für mich, auch wenn Roermond ganz schön weit weg ist. Aber an dem Tag habe ich leider schon etwas Anderes vor, mehr wird jetzt noch nicht verraten.
    Liebe Grüße und Sprung ins Lostöpfchen, Karen

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein schöner Post und so wundervolle Gewinne !
    Ein Kochworkshop wäre schon toll. Leider ist es zu weit weg für mich.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    ein schöner Post und ich halte es wie Gudrun, mir bedeutet der Valentinstag nichts.
    Für Gudrun natürlich doch, weil sie auch familiäres damit verbunden hat.

    Ich bekomme vom Liebsten das ganze Jahr hindurch etwas Schönes, wenn er zu mir sagt, dass wir heute eine Wanderung dahin machen, oder eine Tour dahin, das ist für mich eine feine Sache, genauso halte ich es auch.

    Für ich sind ganz andere "Geschenke" wichtig.

    Der Satz: "Ich liebe es", ich sage es ganz selten, eher dass ich es mag.

    Lieben das tu ich meine Familie und ich liebe von ganzem Herzen meinen Liebsten.

    Grüßle Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich springe aber nicht in den Lostopf, ich überlasse den Gewinn gerne einem anderen.

      LG Eva

      Löschen
  11. Liebe Nicole, ich wünsche Dir einen wunderschönen Valentienstag ❤️ Da werde ich doch gleich mal die sehr sympathisch wirkende Gudrun auf ihrer Seite besuchen gehen :o) und wie toll ist das denn bitte? Ein Koch-Workshop?Was Du immer alles für Projekte laufen lassen hast! Toll :o) Liebste Grüße aus dem Hunsrück Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole, liebe Gudrun,
    ein sehr schöner Post zum Valentinstag. Bei uns wird der Valentinstag nicht gefeiert. Ist nicht so unser Ding. Wir haben so unsere eigenen kleinen Rituale im Laufe des Jahres.
    Der Koch-Workshop hätte mich schon interessiert, besonders, weil er direkt vor meiner Haustüre ist. Aber leider, obwohl man das nicht so sagen kann, feiern wir an diesem Tag in der Familie einen runden Geburtstag.
    Einen schönen Tag wünsche ich euch noch
    Tina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole ,
    ein sehr sympathischer Post und ein netter Gast:) Ich werde nachher die Gudrun auf ihrer Seite besuchen:) Ein Koch-Workshop wäre was für mich, leider bin ich zu weit weg :( schade
    ich wünsche Dir einen wundervollen Valentinstag
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  14. LIebe Nicole,
    happy valentine.....
    Habe gerade schön bei deinem lienen Gast rübergeschaut.....
    Ein sehr lieber Eindruck...
    Ich wünsche euch viel Spaß beim kochen...für mich leider zu weit weg....
    Gerne hüpfe ich in Lostöpfchen, der Lichtbeutel ist so schön....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    danke für diesen schönen Post und das interessante Gespräch mit Gudrun!
    Roermond ist für mich zwar nicht sooo weit weg, aber es fehlt an der nötigen Zeit ...in dieser Zeit wird meine Mama 85 Jahre alt, da sind wichtige Dinge zu tun und vorzubereiten :O)
    ღ˚ ♥♥ ˚ ღ˛° Einen schönen Valentinstag wünsch ich Dir noch!˚ ღ˚ ♥♥ ˚ ღ˛
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,
    so liebe Gäste lädt man doch gerne wieder ein :-)
    Ich wünsche euch viel Spaß beim kochen und lasst es euch danach gut schmecken.
    Viele liebe Grüße und noch einen herzallerliebsten Valentinstag
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  17. Moin liebe Nicole, wie schön, dass Du wieder schöne Projekte am Start hast und dann noch kochen!?!
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall schon jetzt viel Spaß und weiß, dass Du bestimmt darüber berichten wirst.
    Bei der Verlosung bin ich auf jeden Fall dabei, ich fand sowohl die Fragen wie auch die Antworten wieder sehr spannend.
    Liebe Grüße und einen - so weit es geht - gemütlichen Abend
    Lotte

    AntwortenLöschen
  18. Hoi Nicole,
    So schön deine Post von heute, ich habe zwar gearbeitet aber nun so schöne Post zu lesen, das freut mich und rundet den Tag noch ab. Ich habe bei Gudrun auch schon reingeschaut und kommentiert, sie muss eine herzliche Frau sein. Ich wünsche euch beiden auf jedenfall eine ganz tolles kochen ;)
    Ich hüpfe natürlich gerne mit in den Lostopf, bei so schöne Sachen wäre ja Schade nicht einen Versuch zu starten...wie sagt man wer nicht wagt gewinnt nicht ;)
    Ich wünsche dir einen schönen Abend, lieber Gruss
    Heidi

    AntwortenLöschen
  19. Bei Gudrun lese ich auch immer mit. Schön, wieder ein bisschen was von ihr zu erfahren. Das Liebesgedicht ist so schön, sowas bewegt mich.
    Valentinstag ist für uns auch nicht wichtig, obwohl ich mich manchmal dabei ertappe, auf ein kleines Geschenk zu hoffen.
    Liebe Grüße Donna G.

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Nicole!
    Ganz tolle herzige Dinge hast du uns zum Valentinstag gezeigt. Ich hoffe, du hattest einen schönen Tag.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    ich erinnere mich gerne an unser Bloggertreffen in Aachen und an die Leckereien in dem Cafe, wo Du Deinen heutigen Gast und wohl auch mich fotografiert hast....(jetzt habe ich mich entdeckt...lach)!
    Der Post ist so lieb und sympathisch, genau so wie ich Gudrun kennengelernt habe. Es ist immer toll die Bloggermädels noch näher kennen zu lernen. Ich wünsche Euch beiden ganz viel Spaß beim Kochen und wenn Du hier vorbei fährst, winke mal!

    Liebe Grüße und einen schönen Abend!

    Monika

    AntwortenLöschen
  22. Was für ein hübscher und liebenswerter Post, liebe Nicole und vor allem liebe Gudrun! Mit dem Gedicht hast Du Dich gleich in mein Herz geschmuggelt.. hachz! Ich werde gleich einmal weiterklicken.. lächel! Danke für die schöne Vorstellung, Nicole! Einen lieben Gruß in die Baustelle.. halte durch!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nicole,
    ich wünsche Dir gute Nerven mit den Handwerkern und dem Dreck und Staub. Ich habe das ja schon hinter mir (durch den Umzug) und habe keiiiiiin Bedürfnis es zu wiederholen! :-)
    Vielen Dank für die Vorstellung.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  24. Hallo du Baustellengeplagte,
    Gudrun hat dich mit ihrer lieben und herzlichen Art bestimmt hervorragend von Staub, Dreck und Handwerkerlärm abgelenkt. Ein sehr schönes Interview und hübsche Geschenke. Im Lostopf lasse ich anderen den Vortritt und springe diesmal nicht hinein. Hattest du mir geschrieben, bis wann ich mich für den Kochworkshop anmelden muss. Ich habe nichts gesehen.

    ganz liebe Grüße und noch eine große Portion starke Nerven bzgl. des Umbaus
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Nicole,
    etwas verspätet schicke ich dir auch noch liebe Valentinstagsgrüße. Auch wenn ich mit dem Valentinstag so gar nichts anfangen kann, habe ich dein kleines Interview mit Gudrun doch gerne gelesen.
    Wenn ich bei dir so von Staub und Dreck und einem Arbeitszimmer, das zur Küche umfunkitioniert wird, lese, graut es mich ehrlich gesagt ein wenig, denn: bei uns startet das Projekt Küchenrenovierung am Wochenende. Puhhhh...Dann heißt es Wand raus, Elektrik neu...und ja, wir bekommen auch einen elektrischen Rollladen. :-)
    Aber man weiß ja, wofür man das alles auf sich nimmt, gell? Das Ergebnis - die neue Küche wird dafür dann um so schöner. Ich hoffe, du zeigst Bilder hier auf dem Blog? Ich bin schon sehr gespannt...
    Übrigens hast du mit dem Bloggertreffen ganz recht: Da kann ich leider nicht dabei sein, denn ziemlich genau zu dem Zeitpunkt hat sich unser Nachwuchs angekündigt. Ich hoffe, dass du im nächsten Jahr einfach wieder etwas organisierst.:-)
    Liebe Grüße und Durchhalten auf der Baustelle,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole,
    danke dass du Gudrun zu dir eingeladen hast :) ja schon wieder konnte ich durch die einen lesenswerten Blog kennenlernen.
    Gudruns Antworten hätten von mir sein können - genau so stehe ich auch zum Valtentinstag :)
    Für deine Baustelle wünsche ich dir weiterhin starke Nerven.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nicole,
    Weiterhin gute Nerven für die Baustelle...
    Das Ziel kommt immer näher ;-)
    Ein sehr sympathisches Interview mit Gudrun.
    Viel Spaß beim Kochkurs,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  28. wie schön wenn man mit jemandem bei dem die "Chemie" stimmt
    nett zusammensitzen und plaudern kann
    interessant euer Interview ;)

    Valentinstag braucht man nicht unbedingt ..
    aber schön ist es trotzdem wenn jemand an einen denkt ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  29. Viele der Antworten hätte ich auch geben können :-) Und ich hab sogar auch einen Bruder und eine Freundin, die am 14.2. Geburtstag haben!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  30. Hu, hu liebe Nicole,
    jeden Tag ein bisschen Liebe dann kommt man meilenweit :O)
    Ich lasse ganz liebe Grüße da
    Gabi

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Gudrun, liebe Nicole,

    sehr schön zu lesen war das, diese Antworten finde ich sehr sympathisch, eben genauso habe ich Gudrun auch kennengelernt auf den Bloggertreffen.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über Euren Besuch und über ein paar liebe Worte ♥