Mittwoch, 16. März 2016

Endlich weiß...


Nein, es hat nicht über Nacht geschneit ;-)

Viel besser, denn unsere alte Kommode ist endlich weiß.
Nach vielen Jahren in strenger dunkler Eiche trägt sie nun ein helles Kleid 
und wir beide strahlen uns jetzt jeden Tag an: 
Ich sie ganz verliebt und sie mich in einem schönen Weiß 

Wollt Ihr mal schauen?




Ich habe sie noch vor meiner Bloggerzeit in einem kleinen Dekoladen um die Ecke für sage und schreibe 80,- Euro entdeckt. 
Und sie war genau das, was wir damals für den Platz unter der Treppe gesucht habe




Die Kommode stammt aus den 30er Jahren und hat einen wunderbar geschwungen Aufsatz.
Und Ihr seht, sie passt genau unter die Treppe
  



Gestrichen habe ich sie nun endlich nach langer und gründlicher Überlegung
 mit Vintage Paint in "Natural White".
Bekommt Ihr bei der lieben kunterbunten Claudia
Aber zuerst zweimal mit einem Sperr-Isoliergrund.
Denn beim ersten Anstrich ohne die Grundierung wurde der Schrank nicht weiß sondern gelb...bäh!




Besonders gerne mag ich die knubbeligen Füße und die schönen Ornamente




Hier mal ein Gesamtbild der alten Dame




Die Geschichte vom Nähkästchen und der Korbtasche könnt Ihr - hier - und - hier - 
nochmal nachlesen.
Die Ecke wirkt nun viel größer und luftiger, das muss sogar mein Schatz zähneknirschend zugeben.
 Er war der Grund, warum ich so lange mit der Streichaktion gewartet habe...
O-Ton: Der gute Schrank, das Braun ist doch noch so schön...etc. etc.




Wenn Ihr nun auch Lust auf eine weiße Kommode habt, aber keine Lust auf lange Streicherei,
dann schaut einfach mal hier - vorbei.
Bei LionsHome gibt es viel Weißes für Wohnen und Deko
 und auch jede Menge Kommoden - hier - 




Am Sonntag auf dem Flohmarkt bin ich auch fündig geworden, eine alte Holzkiste durfte mit. 
Leider haben wir zu Hause gemerkt, dass die Kiste ein paar Bewohner hat.
Denen geht es jetzt erstmal an den Kragen, aber dann wird sie aufgehübscht, 
ratet mal in welcher Farbe???

Nun habt einen schönen Tag, Ihr findet mich mit Holzwurm-Ex auf der Terrasse...

♥ Ganz liebe Mittwochsgrüße ♥



Kommentare:

  1. Sehr schön ist die Kommode geworden! Ein echtes Sahnestück!

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Nicole,
    ich hab die Kommode zwar schon gesehen finde die aber immer noch toll, super gemacht.
    Auch toll dekoriert, ich bin ja auch oft zögerlich gewesen soll ich oder soll ich nicht streichen, aber ich habs nie bereut, so gibts nur noch weisse Möbelstücke hier bei uns.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Nicole,
    dein Weiß ist deutlich schöner, als meins. Bei uns hat es nämlich gestern geschneit und der ganze Garten ist wieder weiß :(
    Deine Ecke mit der Kommode und all der Deko sieht wirklich klasse aus! Die Kommode passt wirklich perfekt unter die Treppe.
    Ganz lieben Gruß und viel Erfolg im Kampf gegen die Holzwürmer,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole,
    sieht toll aus die Kommode, wennglich ich mit dem Weißhype nicht so bin. Meine
    alten Möbel dürfen ihre Farbe behalten. :-)))

    Passt perfekt unter die Treppe.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    wow, die Kommode ist ein Traum und in weiß jetzt noch viel mehr!
    Sie ist wirklich mit dem Aufsatz wunder-, wunderschön.
    Ja die Farbe ist wirklich klasse und bei Eiche muss Frau einen Sperrgrund
    benutzen, sonst werden die Möbel gelb = Gerbsäure die durchkommt.
    Ähm, falls Du die Kommode mal Leid sein solltest, ich würde sie nehmen, zwinker.
    Hab einen tollen Tag. Und ganz lieben Dank.
    Liebe Grüße aus Bochum.
    von der kunterbunten Claudia :-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole!
    Die Kommode ist gigantisch und passt erste Sahne an diesen Platz.
    Du hast sie auch hübsch dekoriert und so ist sie zu einem freundlichen Schmuckstück in deinem Zuhause geworden.
    Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Renovieren von alten Schätzchen!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    Die Kommode ist superschön und die Ecke sieht einfach nur toll aus. Ich mag auch Deine Treppe sehr, sehr gerne - klar, wir haben nämlich eine ganz ähnliche. :-) Die Kombination Weiss-Holz ist einfach zeitlos, schön und gemütlich.
    Danke übrigens für den Kerzen-Tipp! Die Marke kannte ich bisher tatsächlich noch nicht, hab aber gegoogelt und festgetellt: Die sind auch optisch sehr hübsch. Für welchen Duft hast Du Dich denn entschieden?
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Nicole,
    ich hab auch so einen Zauderer zu Hause. Aber manchmal ist das auch gut so. Bei deiner Kommode hat sich das Makeover aber gelohnt. Und sie ist ein tolles Gegengewicht zur modernen Treppe.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  9. Guten morgen,
    Oh das hat sich aber sehr gelohnt! Wunderschön ist sie geworden, vielleicht grad weil es soviel Arbeit war ( mit sperrgrund und allem drum und dran).
    Tja manchmal muss man di Männer vor veränderte Tatsachen stellen und dann sind sie doch überzeugt ;-)
    Liebe Grüße
    Viki

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    toll sieht deine Kommode aus, wobei ich da auch immer zögere. Aber weiß passt bei unseren anderen Möbeln nicht unbedingt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen, liebe Nicole,
    die Kommode sieht sehr schön aus in dem neuen Anstrich!
    Ich wünsche Dir einen schönen und fröhlichen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen Nicole,
    deine weiße Komode ist wirklich ein Schmuckstück. Es gefällt mir auch gut wie du sie dekoriert hast.
    So eine helle Farbe kann dennRaum ganz scchön verändern. Der Spruch von deinem Mann könnte von meinem kommen - wenn ich es dann aber verändert hab, gefällt es ihm auch :)
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Huhu Nicole
    Also die Kommode sieht echt super aus.....so ein weisses Teilchen möbelt doch jede dunkle Ecke auf.
    Von deiner Holzwurmaktion musste mal berichten....habe hier nämlich noch eine alte Kirchenbank stehen die ebenfalls Bewohner hat und deshalb muss sie ihr dasein auf der Terrasse fristen;))
    Liebste Grüsse Janine

    AntwortenLöschen
  14. Die Komode ist nun ein Hingucker!
    GLG
    elma

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nicole,
    deine alte Kommode hab ich schon immer bewundert und der Preis damals war wirklich gut für so ein altes Schätzchen!
    In Weiß lebt sie nun nochmal neu auf und es stimmt,daß es nun etwas luftiger aussieht unter der Treppe.
    Mein Mann hätte wohl das Gleiche gesagt vor dem Streichen;)
    Viel Erfolg mit dem Holzwurm-Ex wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,

    du kennst ja meine Eistellung zu herrlichen alten Möbeln die ich nie und nimmer anpinseln würde (dein Mann und ich wären ein Team), deswegen halte ich mich mal dezent zurück und freu mich, dass du dich so freust! Ich geh lieber noch mal auf deinem BERLIN-Trip ein. Schön, dass es dir wieder so gut gefallen hat. Allerdings den Kakao im Adlon hätte ich wahrscheinlich nicht runter bekommen. Und ich dachte PARIS wäre teuer. Aber gut, es ist das Adlon. Zum Glück hat man in so einer großen Stadt Alternativen. Die findet man in Paris eher nicht so. Tolle Bilder hast du jedenfalls gemacht. Und ich hoffe ja immer noch sehr, das wir uns irgendwann begegnen...

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  17. Vielleicht war die Kommode früher mal ein Waschtisch? Der Aufsatz ist echt schön, und wie toll dass sie genau unter die Treppe paßt. Ja die guten alten Möbel von früher waren noch Qualität! Der meiste Schrott von heute wird so ein Alter nicht erreichen ;-). Viel Freude an dem guten Stück weiterhin :-). Herzlichen Dank für Deinen netten Kommentar zu meinen Osterhäschen & einen schönen Tag! LG Nata

    AntwortenLöschen
  18. Super schön geworden! Was so eine kleine farbliche Veränderung doch ausmacht. Die Mühe lohnt sich immer. Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  19. Deine Kommode ist echt toll geworden! Wieviele Dosen hast du denn dafür gebraucht? (Irgendwie fange ich mit der Menge 100 ml von Atelier Kunterbunt nicht so viel an :-) )
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Babsy,
      mit einer 100 ml Dose kannst Du prima kleine Hocker, kleine Tische streichen, denn die Farbe deckt super. Für Materialien wie z.B. Korb habe ich für meine Korbstühle je eine Dose benötigt. Wenn Du die Farbe verdünnst und dünn aufträgst, bekommst Du ebenfalls tolle Ergebnisse. Bei Fragen stehe ich gern zur Verfügung.
      GGGLG Claudia

      Löschen
  20. Männer muss man manchmal mit Tatsachen überzeugen!! ..*lach* Super schön gemacht, weiß ist so schön leicht, braun drückt immer so auf's Gemüt.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    dein schränkchen steht das weiße Kleidchen aber wunderbar.....
    Traumhaft schön.....ich finde in weiß kommen die Ornamente noch mehr zur Geltung...
    Auf dein neue Objekt bin ich gespannt...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  22. Sieht super aus, die alte Dame!!! Eine gute Entscheidung ihr ein neues Kleid zu geben!
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  23. Das hast du ganz großartig hinbekommen! Ich mag weiße Möbel ja auch viel lieber als holzfarbene und so wirkt doch alles sehr viel frischer und gemütlicher unter eurer Treppe.

    Ich streiche auch sehr gern Möbel; mit Kreide- oder Kalkfarbe geht das ja auch meist richtig schnell und einfach :)

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  24. Ich hab sie ja schon auf Insta bewundert... aber jett noch mal in groß sieht sie einfach toll aus liebe Nicole! ♥ Musste gerade lachen wegen deinem Schatz... meiner hier ist genauso ;)) Erst nach langem Hin und Her gibt er endlich mal nach und muss dann zugeben, dass es viel besser so aussieht... Männer halt :)))
    Liebste Grüße, hab einen feinen Tag
    Christel

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole
    Die Kommode ist wunderschön geworden - da hat sich der Aufwand definitiv gelohnt. Meine Tochter sagt auch immer - "Mami, schon wieder weiss?!" - aber weiss ist doch einfach schön! Deshalb "weiss" ich auch, dass dein neues Projekt weiss wird ;-)
    Herzliche Grüsse
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  26. Das hast du aus der alten Dame ein junges hübsches Ding gezaubert - sieht ganz toll aus und als ich dein hübsches Nähkästchen sah, kam mir gerade in den Sinn, dass bei mir auch noch irgendwo eines sein sollte....braun und unansehnlich (bis jetzt!) Ich geh jetzt gerade auf die Suche nach ihm - wünsche dir einen sonnigen und guten Tag! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Nicole,
    hat der Kampf mit den Untermietern noch kein Ende?☺
    Die Kommode ist sehr schön geworden.
    Hast du ihr noch eine Lackschicht o. ä. verpasst?
    Ich hatte schon im letzten Jahr eine Platte in unserem Flur
    mit Kreidefarbe gestrichen, die ist jetzt ganz schmuddelig.
    Obwohl ich eine Wachsschicht aufgetragen habe.
    Ich wünsche dir ganz viel Freude an dem alten "neuen" Schätzchen.
    Liebe Grüße, Kerstin
    gestrichen, die jetzt leider

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nicole,
    in ihrem neuen weißen Kleid sieht deine Kommode einfach nur wunderschön aus. Ich kann mir gut vorstellen das die Ecke unter der Treppe durch die farbliche Umgestaltung viel heller und freundlicher wirkt.
    Was mir auch sofort ins Auge gefallen ist, ist das große Herz auf der Treppe, dass sieht so schön aus!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und danke dir für die lieben Wünsche!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nicole,
    das hat sich wirklich gelohnt. Und wie schön die Ecke und die Kommode nun aussehen. Nicht vergleichbar mit dem Dunkelbraun.
    Einen schönen Nachmittag.
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nicole, von wegen geschneit: das hat es gestern bei uns....
    Deine weiße Kommode ist wirklich ein Hingucker und wirkt toll am gewählten Platz, die Deko rundherum passt stilecht dazu, wunderhübsch!
    Glücklicherweise ist der Schnee wegen des heutigen Sonnenscheins schon wieder geschmolzen, aber ich gehe jetzt bei dem schönen Wetter spazieren.
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nicole, von wegen geschneit: das hat es gestern bei uns....
    Deine weiße Kommode ist wirklich ein Hingucker und wirkt toll am gewählten Platz, die Deko rundherum passt stilecht dazu, wunderhübsch!
    Glücklicherweise ist der Schnee wegen des heutigen Sonnenscheins schon wieder geschmolzen, aber ich gehe jetzt bei dem schönen Wetter spazieren.
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Nicole,
    super ist deine Kommode geworden. Nun beschleicht mich das schlechte Gewissen. Mein altes Schränkchen habe ich Karneval angefangen zu streichen und dann hat mich die Lust verlassen und wirklich Zeit war auch nicht. Seidem steht es in unserer Werkstatt und staubt so langsam aber sicher zu. Da dein Schrank so toll geworden ist, sollte ich doch noch mal den Pinsel schwingen. Vielleicht passt es ja am Wochenende...
    Liebe sonnige Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  33. The white dresser is so lovely. The whole corner looks very pretty and fresh.
    Amalia
    xo

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Nicole,
    Deine Kommode ist wunderschön, besonders der geschwungene Aufsatz. Die Ecke unter deiner Treppe gefällt mir richtig gut. Männer scheinen wohl allgemein eine Abneigung gegen das weiß streichen zu haben. Bei mir liegt auch noch eine kleine Vitrine auf Lager, die doch in braun viel schöner ist, grins
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  35. Das war ja mal ein Schnapper, 80 Euro! Sie ist traumhaft geworden, passt sich perfekt an das Treppenhaus an. Ich würde mal behaupten, die Frischzellenkur der alten dame hat sich gelohnt! Bussi aus OL, von Meisje

    AntwortenLöschen
  36. Hi Nicole,
    die sieht ja jetzt richtig klasse aus! Ich hardere noch mit mir, ob ich die Truhe anstreiche oder nicht....aber das tue ich ja schon jetzt fast ein Jahr lang! ;-) Ich kann mich einfach nicht entscheiden!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  37. Dieser Augenblick wenn die schöne weiße Farbe gelb wird...den kenne ich zur Genüge.
    Alles was ich bis jetzt geweißelt habe, brauchte diese Sonderbehandlung und meine Balken haben mir neulich echt den Rest gegeben. Aber es lohnt sich doch immer, denn die Sachen sehen danach meist doch viel hübscher und leichter aus. Deine Kommode ist ein echtes Schmuckstück geworden.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Nicole,
    ein tolles Stück...deine Kommode und in weiss ein richtiger Hingucker! Dass Männer aber auch bei solchen Sachen immer so blockieren müssen...Hoffentlich bekommst du die Bewohner aus der Holzkiste...

    wünsche dir viel Spass beim Werkeln...
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  39. Ein echter Hingucker die Kommode, was so ein bisschen Farbe ausmacht. Super schön dekoriert, gefällt mir.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Nicole,
    ich kann mich den anderen nur anschließen, die Kommode sieht klasse aus;-)
    Die Frage, ob man wirklich streichen soll kenne ich ebenfalls:-) Ich habe im Bad eine Kommode, die "eigentlich"
    darauf wartet gestrichen zu werden, aber ich hab mich "noch" nicht ran getraut...
    Liebe Grüße schickt Dir
    Christina

    AntwortenLöschen
  41. Ein richtiges Schmuckstück ist die Kommode geworden. Gefällt mir sehr. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  42. Und, hast du schon Scharen von Kadavern vor der Holzkiste?
    In Weiß sieht die Kommode viel gefälliger aus. Deine Arbeit hat sich so sehr gelohnt!
    Ein hübsches, helles Eckchen ist das jetzt.

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Nicole, ich habe mich verliebt! Deine alte/neue Kommode würde ich direkt nehmen :o) super schön ist sie geworden ❤️ Liebste Grüße Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Nicole,
    ja die Komode mit dem neuen Mäntelchen sieht traumhaft schön auch.
    Ein richtiger Hingucker ist sie geworden und ich stelle mir vor, das es jetzt unter der Treppe viel heller und freundliche wirkt.
    Ganz liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Nicole,
    es ist immer wieder schön, nicht wahr???Dieses vorher-nachher-Gefühl!!!! Kaum mal habe ich erlebt, dass "weiß" nicht zehn Mal schöner ist als braun oder "natur"!!!!
    Mir gefällt sie supergut, deine Kommode!
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Nicole,
    da hat sich aller Aufwand aber wirklich sehr gelohnt!
    Sieht super aus und die alte Dame erstrahlt im neuen Glanz...
    Sie passt ja nun auch wirklich haargenau in ihr Eckchen und scheint wie dafür gemacht...
    Toll!!!
    Herzlichen Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  47. .... ich hab's erraten!! :-)
    Weiß ist immer schön - besonders auch bei Möbeln. Du hast wirklich ein Schmuckstück aus der Kommode gemacht!! So würde ich es auch machen.
    Aber ohne Isolier-Grund will ich auch nicht mehr sein. Einmal habe ich ein altes Regal 10x gestrichen, weil es immer wieder gelb war. Ach, war das ein Albtraum! Aber nun weiß ich ja, was ich in solchen Fällen mache. :-)
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  48. wie wunderschön - dieser Kommode hat der neue Anstrich auf jeden Fall gut getan. genau wie allen anderen Dingen auch, die in zauberhaftes Weiß gekleidet werden :)
    ich hoffe ihr könnt die neuen Bewohner vertreiben und auch dieses hübsche Teil in neuem Glanz erstrahlen lassen :)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Nicole,
    die Kommode war ja ein sensationeller Schnapp! Das muss auch mal sein! Und in weiß - ganz ehrlich: Ein Traum!!!
    Viel Spaß mit der Kiste!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich sehr über Euren Besuch und über ein paar liebe Worte ♥